Legerplaats Budel Vereidigung

 

Bilder

Jahr Quartal

1963 Q3 Q4
1964 Q1 Q2 Q3 Q4
1965 Q1 Q2 Q3 Q4
1966 Q1 Q2 Q3 Q4
1967 Q1 Q2 Q3 Q4
1968 Q1 Q2 Q3 Q4
1969 Q1 Q2 Q3 Q4
1970 Q1 Q2 Q3 Q4
1971 Q1 Q2 Q3 Q4
1972 Q1 Q2 Q3 Q4
1973 Q1 Q2 Q3 Q4
1974 Q1 Q2 Q3 Q4
1975 Q1 Q2 Q3 Q4
1976 Q1 Q2 Q3 Q4
1977 Q1 Q2 Q3 Q4
1978 Q1 Q2 Q3 Q4
1979 Q1 Q2 Q3 Q4
1980 Q1 Q2 Q3 Q4
1981 Q1 Q2 Q3 Q4
1982 Q1 Q2 Q3 Q4
1983 Q1 Q2 Q3 Q4
1984 Q1 Q2 Q3 Q4
1985 Q1 Q2 Q3 Q4
1986 Q1 Q2 Q3 Q4
1987 Q1 Q2 Q3 Q4
1988 Q1 Q2 Q3 Q4
1989 Q1 Q2 Q3 Q4
1990 Q1 Q2 Q3 Q4
1991 Q1 Q2 Q3 Q4
1992 Q1 Q2 Q3 Q4
1993 Q1 Q2 Q3 Q4
1994 Q1 Q2 Q3 Q4
1995 Q1 Q2 Q3 Q4
1996 Q1 Q2 Q3 Q4
1997 Q1 Q2 Q3 Q4
1998 Q1 Q2 Q3 Q4
1999 Q1 Q2 Q3 Q4
2000 Q1 Q2 Q3 Q4
2001 Q1 Q2 Q3 Q4
2002 Q1 Q2 Q3 Q4
2003 Q1 Q2 Q3 Q4
2004 Q1 Q2 Q3 Q4
2005 Q1 Q2 Q3
Mannschaftsküche

 


Nassau-Dietzkazerne
Home | Legerplaats Budel | Abschied von Budel | Artikel von Ehemaligen | Geschichte | Gästebuch: lesen - schreiben | Spenden | Kontakt

1988

25 Jahre Deutsch-Niederländische Partnerschaft!
25 Jahre Dienst auf dem Legerplaats jetzt NASSAU-DIETZKAZERNE

Entweder waren sie bereits hier tätig oder kamen 1963 mit den ersten deutschen Soldaten auf den Legerplaats.

Männer der ersten Stunde

Männer "unserer ersten Stunde" wurden dafür im Rahmen einer kleinen Feierstunde besonders geehrt:

H.F. Theodorus van Dongen
C.M. Antonius van Mierlo
Cornelis Schmidt
alle drei von der Fahrbereitschaft

G. Theodorus Hoomans
von der Truppenküche

M.H.G. Johannes de Jong
J. Wilhelminus Smulders
beide bei der Bundeswehrverwaltungsstelle in den Niederlanden

J. Henricus Lemmen
von NL.-Verbindungsstab

F. Sebastianus Bogers
Wilhelmus Lamers
beide Geniedienst (verantwortlich für Kasernenbereich)

M. Antonius Broers
Wilhelmus Geurts
A. Antonius Koetsenruijter
P. Johannes van de Brand (in 1988 bereits pensioniert)
alles "Stimmen" aus der Vermittlung

G. Cristianus Beelen
J. Johannes Fransen (in 1988 bereits pensioniert)
J. Theodorus Kraaijvanger
vom Kantinendienst (CADI)

Der stv. RgtKdr. Oberstleutnant Gregor Brendan überreichte diesen verdienten Mitarbeitern die Ehrennadel des Regiments und den dazu eingeladenen Ehefrauen einen Blumenstrauß.

Sichtlich waren doch einige Anwesende überrascht, daß man in dieser Form an sie gedacht hat.

Eine schöne Geste, die nochmals deutlich die deutsch-niederländische Partnerschaft unterstreicht.



Kontakt aufnehmen